Zeigt den AOC 27P1 Business Monitor

Der 27P1 ist der universelle 27-Zoll-Business-Monitor der Firma AOC. Er verfügt über Funktionen und Einrichtungsmöglichkeiten, die sich Unternehmen heute wünschen, und kann gleichzeitig als Ersatz für ältere Monitore verwendet werden. Wir haben uns den Monitor einmal genauer angeschaut und haben alles wissenswerte für euch zusammengefasst.

Auf einem 205-mm-Quadratfuß kann der Bildschirm um fast 360 Grad geschwenkt werden. Das Feder-Gegengewicht bietet einen Höhenverstellung von 150 mm und ist von -5 bis +35 Grad neigbar. Daher kann der User den Monitor perfekt auf seine Bedürfnisse anpassen. Durch entfernen des Ständers kann auf die 10-cm-VESA-Halterung an der Rückseite zugegriffen werden, um den AOC 27P1 an der Wand zu montieren.

Der 27P1 ist 63 cm breit und hat schmale Einfassungen, um den Platz auf dem Schreibtisch zu minimieren. Die Einfassungen sind an drei Seiten 15 mm und am unteren Rand weniger als 25 mm. Die fünf Tasten (eine davon ist Power On / Off) und die Power-LED sind am rechten Ende der unteren Frontblende gut sichtbar. Neben der Steuerung der Bildschirmanzeige fungierten die Tasten als Hot-Keys, um die Auswahl der Eingabe, die Lautstärke auf / ab und Clear Vision zu wählen, die das beste Bilderlebnis bieten sollen, indem Bilder mit niedriger Auflösung und unscharfen Bildern in klare und lebendige Bilder umgewandelt werden.

Auf der Rückseite des Monitors befindet sich der integrierte USB Hub. Dies ist eine sehr bequeme Möglichkeit, Tastatur und Maus anzuschließen, und reduziert so die Anzahl der Kabel, die um den Schreibtisch herum und zurück zum PC verlaufen. Drei der Ports des Typs B sind, wie zu erwarten blau gefärbt, während der vierte gelb und mit einem Blitz markiert ist, um anzuzeigen, dass es sich um einen Ladeport handelt.

Der 27P1 ist mit einem IPS-Panel, einem 16: 9-Seitenverhältnis und einer Auflösung von 1920 x 1080 ausgestattet. Neben den DVI-, HDMI- und DisplayPort-Eingängen gibt es auch einen herkömmlichen 15-Pin-VGA, sodass der 27P1 problemlos zum Standardmonitor in einem Büro werden kann, dessen PCs unterschiedlichen Alters sind.

Der AOC 27P1 ist ein technisch hervorragender Büro-Monitor. Sein IPS-Panel ist Blickwinkel stabil und zeigt ordentliche Farben. Auf 27 Zoll ist Full HD jedoch bereits grenzwertig gering. Man kann sich mit dem AOC über den gängigen HDMI-Anschluss, über DisplayPort oder VGA verbinden. Auch ein vierfacher USB-Hub ist mit an Bord. Die Bürotauglichkeit zeigt der 27P1 ebenfalls durch seinen vollumfänglich flexiblen Standfuß, mit dem man den Bildschirm in jede erdenkliche Richtung verstellen kann. Einen Blick ist der AOC 27P1 auf jeden Fall wert.