Mittwoch, Februar 21, 2024
StartNewsExplorer 2000 Plus: Jackerys erste modulare Powerstation

Explorer 2000 Plus: Jackerys erste modulare Powerstation

Mit LiFePO4-Akku und erweiterbaren Battery Packs für bis zu 12 kWh - Erhalten Sie ein kostenloses Solarpanel zum Start!

Jackery, ein weltweit führender Anbieter von tragbaren, umweltfreundlichen Stromversorgungslösungen, startet den Verkauf seiner ersten modularen Powerstation, der Explorer 2000 Plus. Diese innovative Powerstation ist mit einem LiFePO4-Akku ausgestattet und kann mit zusätzlichen Battery Packs auf eine Kapazität von bis zu 12 kWh bei 3000 Watt Ausgangsleistung erweitert werden. Als besonderes Angebot bietet Jackery ein kostenloses Solarpanel zum Marktstart an.

Die Explorer 2000 Plus bietet eine extrem schnelle Lademöglichkeit über bis zu sechs hocheffiziente, tragbare Solarmodule pro Battery Pack. Sie wurde auf der Intersolar Europe 23 in München vorgestellt und zeichnet sich durch ihre modularen Erweiterungsoptionen, Lithium-Eisenphosphat-Zellen und hocheffiziente tragbare Solarmodule mit einem Wirkungsgrad von 25 Prozent aus.

Die Powerstation ist mit Bluetooth und WiFi ausgestattet, sodass Benutzer das System über die Jackery App steuern und den Live-Status stets im Blick haben können. Für die ersten sieben Tage nach dem Marktstart bietet Jackery ein kostenloses, faltbares Solarpanel SolarSaga 200W im Wert von 699 Euro an.

Die Ladezeiten der 2000 Plus Einheiten sind beeindruckend kurz: Die Powerstation kann in nur 1,7 Stunden an einem 230-Volt-Anschluss oder in 2 Stunden mit sechs Jackery SolarSaga 200W-Solarmodulen aufgeladen werden. Die 2 kWh Battery Packs können ebenfalls mit bis zu sechs Modulen parallel geladen werden.

Die Powerstation Explorer 2000 Plus kann mit einer Dauerleistung von 3000 Watt und einer kurzzeitigen Spitzenleistung von bis zu 6000 Watt auch stromintensive Geräte wie Elektrowerkzeuge, Klimaanlagen oder Kühlschränke mit Strom versorgen. Sie bietet acht Anschlüsse für elektronische Geräte und kann mit bis zu fünf Battery Packs erweitert werden.

Die neue Powerstation Explorer 2000 Plus von Jackery ist mobil und dank ihrer Größe und ihres Gewichts leicht zu transportieren. Sie kann mit bis zu fünf Battery Packs erweitert werden, die jeweils 2042,8 Wh Kapazität haben.

Das neue Modell ist ab dem 14. Juni 2023 über Jackery.de, Amazon.de und den Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für den Explorer 2000 Plus liegt bei 2.299 Euro, für ein Battery Pack bei 1.599 Euro und als Solargenerator mit der Powerstation plus SolarSaga 200W Modul bei 2.899 Euro. Zum Produktlaunch gibt es spezielle Angebote, darunter ein kostenloses SolarSaga 200W Solarpanel.

RELATED ARTICLES

Popular