Apples Mail-App zeigt dir wieder einmal an, dass du noch viele ungelesene E-Mails hast, aber du kannst nicht alle finden, da du die ein oder andere E-Mail bereits geöffnet hast? Das ist kein Problem. In der unten stehenden Schritt für Schritt Anleitung erklären wir euch wie es geht

So werden dir nur ungelesene E-Mails am Mac angezeigt

Schritt 1: Öffne die Mail-App an deinem Mac. Diese findest du im Dock am unteren Bildschirmrand oder im Programme-Ordner.

Schritt 2: Klicke dann in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand auf “Postfach” und wähle “Neues intelligentes Postfach”.

Schritt 3: Gib dem intelligenten Postfach einen Namen wie “ungelesene E-Mails” oder etwas ähnliches ein.

Schritt 4: Wähle nach “Enthält E-Mails, die” aus dem Dropdown-Menü “alle” aus.

Schritt 5: Bewege deinen Mauszeiger dann in die Zeile darunter und wähle aus dem ersten Dropdown-Menü “E-Mail ist ungelesen” aus.

Schritt 6: Klicke dann auf “OK”

Schritt 7: Zurück in der Standard-Mail-Ansicht wird dir nun in der Seitenleiste unter “intelligente Postfächer” dein neues Postfach mit den ungelesenen E-Mails angezeigt. Klicke darauf, um die E-Mails angezeigt zu bekommen.

Ungelesene Nachrichten werden immer durch einen blauen Punkt davor markiert. Sollten keine E-Mails vorhanden sein, die du noch nicht gelesen hast, dann wird dein intelligentes Postfach leer sein.