Wir haben für euch nun über einen längeren Zeitraum die Artwizz NoCase für´s iPhone 6 Plus getestet und möchten euch nun einige Informationen sowie unsere Meinung dazu in einer kurzen Review präsentieren. Das NextSkin kostet 16,99 €

Deutsches Design

Die Designer der Firma Artwizz haben verstanden, dass die neueste Smartphone-Generation mehr denn je starke Technik mit einem starken Auftritt verbindet. Aluminium und Glas haben sich bei den Smartphones weitestgehend durchgesetzt, Kanten, Rundungen und Oberflächenstrukturen fügen sich fast Nahtlos zusammen, die Blicke magnetisch anzieht – sofern die Sicht nicht verstellt ist. Deshalb hat Artwizz einen transparenten Schutz entworfen, der das Smartphone nicht versteckt, aber dennoch Kratzer oder andere Beschädigungen verhindert und dadurch den Wert des geliebten Smartphone erhält.

Beste Materialien

Das NoCase von Artwizz ist extrem dünn (1-2 mm), kaum zu sehen und gleichzeitig sehr widerstandsfähig. Das elastische Schutzcase besteht aus Thermoplastischem Polyurethan. Nur so ist eine optimale Verbindung von flachem Design und starkem Schutz möglich. Dabei sorgt das besonders griffige Material für eine bessere Haftung auf glatten Oberflächen. Unterstützt wird die Smartphone-Konservierung auch durch die innovative Punkte-Technologie (die Oberfläche ist nicht völlig glatt, sondern mit feinsten Punkten übersät), die innen die Bildung von Saugflächen und außen die Haftung von Flecken und Schmutz verhindert. Somit ist NoCase ein sicherer Schutz bei gleichbleibendem Look des Smartphones.

Die Verpackung

Witzig ist die Gestaltung der NoCase-Verpackung. Artwizz gesteht auf dieser seine Liebe zum schönen Gerät. „Ich will mit dir zusammen sein, seit ich dich das erste Mal gesehen habe.“ Ob dieses Statement nur für die Schutzhülle gilt oder doch auch für den Handy-Nutzer? Man merkt auf jeden Fall an Präsentation und Produkt, dass hier Entwickler am Werk sind, für die Smartphone-Schutzhüllen mehr sind als nur ein Job.

Fazit

Die transparente NoCase-Schutzhüllen präsentieren das Handy so wie es sich gehört: pur und unverhüllt. Durch kluges Design, gute Materialien und eine saubere Verarbeitung auch hervorragend geschützt. Genau wie eine zweite Haut eben.

[Quelle Bild via]