Samstag, Mai 18, 2024
StartSamsungIT StorageSamsungs Portable SSD T9 - Was ist neu?

Samsungs Portable SSD T9 – Was ist neu?

Samsung hat kürzlich ein beeindruckendes neues Produkt in der Welt der externen Speicherlösungen vorgestellt: die Portable SSD T9. Diese neueste Generation von Samsungs externen SSDs setzt neue Maßstäbe in Sachen Geschwindigkeit und Design. Mit sequentiellen Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 2.000 MB/s übertrifft die T9 ihren Vorgänger, die T7, bei weitem. Um diese beeindruckenden Geschwindigkeiten zu erreichen, hat Samsung erstmalig einen USB 3.2 Gen 2X2-Anschluss in die SSD integriert.

Doch die T9 ist nicht nur schnell. Sie ist auch in verschiedenen Speichervarianten erhältlich, um den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht zu werden. Ob 1 TB, 2 TB oder 4 TB, es gibt eine passende Option für jeden. Das Design der T9 ist ebenso beeindruckend wie ihre Technik. Ihr schlankes, edles Äußeres erinnert an eine luxuriöse Brieftasche, und sie ist so kompakt, dass sie problemlos in jede Tasche passt. Trotz ihres eleganten Designs ist die T9 robust genug, um Stürzen aus bis zu 3 Metern Höhe standzuhalten, dank ihres gummierten Gehäuses.

Zum Abschluss noch ein Wort zum Preis: Die T9 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die 1 TB-Version ist für 129,90 Euro erhältlich, die 2 TB-Version für 219,90 Euro und die beeindruckende 4 TB-Version für 399,90 Euro. Insgesamt ist die Samsung Portable SSD T9 eine beeindruckende Kombination aus Geschwindigkeit, Design und Robustheit, die sie zur idealen Wahl für alle macht, die eine zuverlässige externe Speicherlösung suchen.

Wir von PixelFlow hatten schon die Chance die Samsung Portable SSD T5 zu testen. Zum Testbericht kommst du hier.

RELATED ARTICLES

Popular