Samstag, Mai 18, 2024
StartLGHome EntertainmentLG Channels verdreifacht Nutzerzahlen

LG Channels verdreifacht Nutzerzahlen

Schnelleres Wachstum durch steigende Beliebtheit von Fast-Services

„LG Electronics feiert den Erfolg von LG Channels – Verdreifachung der Nutzerbasis in Europa dank zunehmender Beliebtheit von kostenlosem, werbefinanziertem Streaming-TV. Einführung des Premium-Dienstes 2016 in den USA und 2019 in ausgewählten europäischen Ländern.

Im vergangenen Jahr ist die Anzahl der Nutzer von LG Channels in den 16 europäischen Ländern, in denen der Service verfügbar ist, auf das Dreifache angewachsen. Dies geht aus den von LG analysierten Nutzerdaten hervor. Zudem wurde ein signifikanter Anstieg der Verweildauer in unterschiedlichen Content-Kategorien wie Filmen, TV-Serien, Musik und Nachrichten festgestellt.

Experten aus der Branche sind der Ansicht, dass das globale Wachstum von FAST-Services und -Kanälen anhalten wird, wobei Großbritannien und Deutschland voraussichtlich bis 2027 zu den größten FAST-Märkten zählen werden. LG plant, seinem Service neue Inhalte und benutzerfreundliche Funktionen hinzuzufügen, um das Nutzererlebnis kontinuierlich zu verbessern und intensiver zu gestalten. Des Weiteren sind die neuen Inhalte auch für die LG Channels Mobile App vorgesehen.

LG Channels erweitert kontinuierlich seine Mediathek und bietet den Nutzern somit eine wachsende Anzahl an Kanälen in ihrer Landessprache, die verschiedene Bereiche wie Nachrichten, Lifestyle, TV-Serien, Filme und Sport abdecken. Im Sportbereich stellt LG Channels durch eine neue Kooperation mit DAZN das neue DAZN FAST und das kürzlich angekündigte DAZN Rise zur Verfügung – den ersten 24/7-Streaming-Kanal, der sich ausschließlich dem Frauensport widmet. Dank einer weiteren Partnerschaft mit Funke erhalten LG Channels-Nutzer Zugriff auf einige der besten linearen Unterhaltungsangebote wie Netzkino, die mit einer großen Auswahl an Filmen unterschiedlicher Genres begeistern.

Die LG Channels-Inhalte sind auch unterwegs für die Nutzer verfügbar: Die LG Channels Mobile App erlaubt es Zuschauern in Deutschland, stundenlang Inhalte von 50 beliebten Kanälen zu streamen, darunter Auto Motor und Sport, das aktuelle Autotests präsentiert, sowie wedo TV, wo eine Vielzahl kostenloser Inhalte von Filmen bis hin zu Sportveranstaltungen verfügbar ist.

LG führt zudem in fünf europäischen Ländern AVOD-Titel (engl. Advertising Video on Demand) ein, die in Englisch, Deutsch, Spanisch und weiteren Sprachen verfügbar sind. Durch Kooperationen mit Unternehmen wie Minerva Pictures, einer unabhängigen Filmproduktions- und Vertriebsfirma aus Rom, die seit 1950 im Film- und audiovisuellen Markt aktiv ist, werden diese AVOD-Titel angeboten. LG kooperiert auch mit LoveTV Channels, die ausgewählte Themen aus Bereichen wie Kino, Umwelt oder Wein behandeln, sowie mit Shoot for Love, das sich an Fußballfans richtet.

Dank der Partnerschaft mit ITV Studios werden neue Kanäle hinzugefügt, wie zum Beispiel Storylands, das hochwertige, preisgekrönte europäische Dramen präsentiert, die von den ITV Studios in Frankreich, Italien und den nordischen Ländern produziert werden. Für diejenigen, die noch nicht überzeugt sind, bietet Hell’s Kitchen, moderiert vom weltbekannten Sternekoch Gordon Ramsay, spannende Wettbewerbe und explosive Unterhaltung.

RELATED ARTICLES

Popular