Wusstest du, dass im Frühling und Frühsommer viele Menschen umziehen oder ihr Haus verkaufen? Du bist selbst Hausbesitzer? Dann ist es besonders wichtig, dein Zuhause zu schützen. Oder du hast eine neue Ferienwohnung erworben? Dann willst du sicherlich auch hier für die Sicherheit der Mieter sorgen. Yale hat hilfreiche Sicherheitstipps zusammengestellt, die dir dabei helfen, dein neues Haus so auszustatten, dass die Menschen und Dinge, die du am meisten liebst, sicher und geschützt sind.

Verpasse deinen Schlössern ein Upgrade

Ein wichtiger erster Schritt nach einem Umzug ist es, die Schlösser austauschen zulassen. Vorbesitzer haben eventuell zahllose Ersatzschlüssel an Menschen weitergegeben, die Zutritt benötigten. Du hast also möglicherweise keinerlei Ahnung, wer alles über Schlüssel zu deinem neuen Zuhause verfügt. Die Schlösser auszutauschen ist zwar wichtig, aber zeitintensiv. Warum sich jetzt also nicht für ein Smart Lock entscheiden?

Die virtuellen Schlüssel und automatisierte Verriegelungsfunktion des Linus® Smart Lock eröffnet der gesamten Familie endlose Möglichkeiten. Für mehr Freiheit und ein höheres Maß an Sicherheit – denn mit der Yale Access App kannst du den Status deiner Tür von überall aus überprüfen. Du kannst den Zugang zu deinem Haus kontrollieren und nur vertrauenswürdige Personen hineinlassen – dank virtueller Schlüssel auf dem Smartphone oder Pincodes über das Yale Smart Keypad.

Geld sparen und Sicherheit erleben – mit Smart Lighting

Dank der Philips Hue Smart Lighting-Integration von Linus® kannst du dir selbst ein sicheres und einladendes Willkommen bereiten. Du kannst das Licht so programmieren, dass es anspringt, sobald die Tür geöffnet wird; so musst du nachts nicht mehr im Dunkeln nach deinem Schlüssel suchen. Um dein Zuhause noch etwas besser zu schützen, kann Smart Lighting auch so programmiert werden, dass das Licht sich zu bestimmten Zeiten ein- und ausschaltet, wodurch der Eindruck erweckt wird, du seist zuhause.

Im neuen Zuhause vergisst man schnell mal, das Licht auszuschalten – und das kann teuer werden! Das kannst du dir sparen! Mit Linus® und der Philips Hue-Smart Lighting-Integration schaltet sich das Licht automatisch aus, sobald du gehst, und die Tür schließt.

Verschlossene Türen – jederzeit

Du kannst deine Familie schützen, indem du alle Türen in deinem Haus jederzeit geschlossen hältst, selbst wenn du zu Hause bist. Mit Linus® kannst du Zeitschaltuhren einstellen, die festlegen, wann die Tür verschlossen sein soll. Das Smart Lock kann per Sprachbefehl mithilfe führender Sprachassistenten wie Alexa, HomeKit oder Google Assistant gesteuert werden. Mithilfe des Sprachassistenten verriegelt die Goodnight Linus®-Funktion deine Türen nachts zu bestimmten Zeiten. So kannst du den Status deines Schlosses überprüfen, ohne jemals vom Sofa aufstehen zu müssen.

Lass keine Schlüssel herumliegen

Schlüssel, die in Reichweite von Fenstern, Türen oder im Freien liegen, stellen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. So ist es kinderleicht, in dein Haus einzubrechen und wertvolle Gegenstände wie Autos zu stehlen. Vor allem, wenn die Schlüssel beschriftet sind und angeben, zu welcher Tür sie gehören. Um dem entgegenzuwirken, solltest du deine Schlüssel an einem sicheren Ort aufbewahren. Wenn du sie beschriften willst, solltest du ein System verwenden, dass nur du entschlüsseln kannst.

Mit dem Linus® Smart Lock gehören Schlüssel der Vergangenheit an und du musst dir nie mehr Sorgen darüber machen, wo du sie gelassen hast. Linus® verriegelt die Tür für dich, wenn du gehst, und öffnet sie automatisch, sobald du in der Nähe bist. Alles, was du brauchst, ist dein Smartphone oder das Yale Smart Keypad, um die Tür zu öffnen! So hast du leichteren, freihändigen Zugang zu deinem Haus, ohne lange nach Schlüsseln suchen zu müssen.

Linus® eignet sich auch perfekt für Ferienwohnungen, da es die Risiken eliminiert, die mehrere Schlüsselsätze mit sich bringen. Linus® bietet dir die Möglichkeit, virtuelle Schlüssel für Gäste zu erstellen, um ihnen den Zugang zu deinen Wohnungen zu ermöglichen. Wenn du also deine Ferienwohnung vermietest, kannst du den Schlüssel des Gastes nach seiner Abreise einfach löschen. Außerdem können Gäste die Wohnung direkt bei ihrer Ankunft betreten, ohne nach einer Schlüsselbox suchen zu müssen.

Investiere in ein hochwertiges Alarmsystem

Der Kauf eines neuen Hauses ist der perfekte Zeitpunkt, um über dessen Sicherheit nachzudenken. Warum nutzt du nicht die Gelegenheit und verpasst deinem Zuhause ein Upgrade mit einem intelligenten Alarm? Der Yale Sync Smart Home Alarm ist einfach einzurichten und mit der Yale Home-App vollständig steuerbar. Der Alarm kann mit 40 weiteren Geräten kombiniert werden, für dein maßgeschneidertes Sicherheitssystem.

Für einen Hauch mehr Sicherheit kannst du den Alarm außerdem mit den Yale Smart Kameras verbinden. Yale Smart Kameras können so konfiguriert werden, dass bestimmte Bereiche und Gegenstände in deinem Zuhause oder der Ferienwohnung, etwa der Garten, Zufahrten, oder Nebengebäude überwacht werden. Durch Innenkameras kann ein zusätzliches Maß an Sicherheit gewährleistet werden und das beste, ganz ohne monatliche Kosten.

Mit diesen einfachen Tipps und den Sicherheitsprodukten von Yale kann jeder neue Hausbesitzer sein Eigentum bestens schützen. So kannst du dein neues Zuhause und alles, was dies zu bieten hat, in vollen Zügen genießen.