Nun ist es offiziell, Apple hat die WWDC 2018 nun offiziell angekündigt. Apple´s Entwicklerkonferenz wird vom 04. bis 08. Juni 2018 in San Jose stattfinden. Genauer gesagt im McEnery Convention Center. Die im Internet verbreiteten Terminspekulationen haben somit bestätigt.

Auf der WWDC wird Apple wohl wie in jedem Jahr iOS 12, macOS 10.14, watchOS 5 und tvOS 12 vorstellen. Es wurde in den letzten Wochen immer häufiger auch über Hardware spekuliert, welche auf der WWDC vorgestellt werden könnte. Gesprochen wurde hier über ein günstigeres MacBook 13 Zoll, ein neues iPad Pro mit Face ID und über ein iPhone SE 2.

Für die neuen Systemversionen wird erwartet, dass das Unternehmen sich dieses Jahr vermehrt auf Performance konzentriert. Die Qualität der Software soll wieder steigen, hier hatte sich Apple zuletzt häufiger unangenehme Fehler einräumen müssen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here