Das US-Unternehmen Google hat ein Update für Maps angekündigt. Man möchte dem Dienst einen frischen „Anstrich“ spendieren und die Anwendung übersichtlicher machen.

Im offiziellen Blog des Unternehmens gab es gestern die Ankündigung, dass man Google Maps ein neues Design spendieren möchte. Das neue Design soll „die neue Welt“ besser wiederspiegeln und am auffälligsten ist wohl das Design für die neuen Karten. Es gibt neue Icons und ein neues Farbschema mit dem man bestimmte Orte wie ein Café oder Restaurants besser finden kann.

Die Änderungen werden in den kommenden Wochen auch in alle anderen Apps von Google Einzug erhalten, die auf Google Maps setzen